Wochenende am Strand
Wochenende am Strand

Wochenendtrips - Ideen für einmal kurz raus

Einmal aus dem Alltag entfliehen und die Seele baumeln lassen. Wenn das nicht verlockend klingt! Wochenendtrips sind perfekt, um einmal kurz aus dem gewohnten Trott herauszukommen und den Kopf für Neues frei zu kriegen. Meist am Sonntagabend kommt man dann mit neuen Eindrücken zurück und startet am nächsten Tag ganz entspannt und ausgeruht in die neue Woche. Oft reichen schon 48 beziehungsweise 72 Stunden, denn auch diese können sich am Ende gar wie eine ganze Woche Urlaub anfühlen. Vor allem bei zu viel Stress und Trubel zwischen Familie und Beruf, tut so eine Mini-Auszeit einfach nur gut und darf gerne zu jeder Zeit wiederholt werden. Wer nicht am Wochenende reisen möchte, kann gerade zu Beginn des neuen Jahres seine Resturlaubstage für genau diese Art von Kurzurlaub nutzen. Erfahrungsgemäß bietet sich ein verlängertes Wochenende auch perfekt als Geschenkidee für die Liebsten an.

Wochenendtrips - Ideen für einmal kurz raus-Berg Panorama

Wohin soll die Reise gehen?

Der Termin steht fest, fehlt nur noch die Entscheidung, wohin der nächste Kurzurlaub gehen soll. Bei der Entscheidungsfindung sind vor allem individuelle Geschmäcker und Vorlieben gefragt. Während sich die einen nach der vollkommenen Entspannung und dem bewussten Nichtstun sehnen, nutzen andere bevorzugt Mini-Trips, um den eigenen Horizont zu erweitern. Während es die einen vermutlich eher in die Natur – sprich ans Meer oder in die Berge – zieht, steht bei anderen eher ein Städtetrip ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Aber auch dabei gibt es Unterschiede. Soll es eher ein nahegelegenes Städtchen oder gleich eine europäische Metropole sein? Aufgrund der geringen Reisedauer ist die Entfernung häufig ein Ausschlusskriterium – zumindest, wenn man mit dem Auto oder der Bahn reisen möchte. Natürlich kann man aber auch mit einer Flugzeit von 1 bis 2 Stunden zum Ziel kommen – der Aufwand ist nur erheblich größer.

Ein Tag am Meer – oder lieber gleich zwei oder drei?

Frische Seeluft an der Nord- und Ostsee, dazu feinen Sandstrand unter den Füßen und das Rauschen der Wellen im Ohr – das schreit förmlich nach Erholung pur. Genauso fühlt sich ein Wochenende an der Küste auch an. Gerade, wenn man nicht in der Hauptsaison reist, locken die idyllischen Küstenorte und Seebäder mit Ruhe und Entspannung. Bei einem ausgiebigen Strandspaziergang kann man so richtig die Seele baumeln lassen und sich dabei den Küstenwind um die Nase wehen lassen. Wer es lieber etwas wärmer und gemütlicher mag, der findet sicherlich eine Sauna oder eine Therme in der näheren Umgebung, wo man es sich über mehrere Stunden so richtig gut gehen lässt.

Harz, aber herzlich

Vor allem Skifahrer, Wanderer und natürlich Naturfreunde zieht es für einen Kurztrip immer wieder in den Harz. Norddeutschlands größtes Mittelgebirge liegt optimal am Schnittpunkt von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und ist somit aus vielen Richtungen gut erreichbar. Vor allem, wer vor dem Trubel eines Großstadtdschungels fliehen möchte, ist in den ruhigen Landschaften des beliebten Nationalparks genau richtig. Die Freizeitangebote reichen vor Ort von Extremsport wie Mountainbiken und Klettern bis hin zu idyllischen Fahrten mit der nostalgischen Brockenbahn, rasanten Abfahrten mit dem Brocken Coaster und vielfältigen Ausflügen wie beispielsweise in den Miniaturpark „Kleiner Harz“ in Wernigerode.

Wochenendtrips-Harz

Harz, Braunlage

Ferienwohnung Harzperle

Die Ferienwohnung Harzperle ist, wie der Name schon sagt, eine Perle des Harzes. Die Wohnung wurde 2016 vollständig saniert und wurde mit hochwertigen Massivmöbeln ausgestattet. Auf ihren 85 m² bietet die Wohnung Platz für bis zu 6 Personen. Alle Zimmer verfügen über einen Flachbildfernseher und einen Blu-ray-Player. Im Wohnzimmer befindet sich zusätzlich eine Wii Spielkonsole und Sky.

Die Wohnung liegt mitten im Zentrum von Braunlage, somit könnt Ihr die Wurmbergseilbahn zu Fuß erreichen. Wenn einmal schlechtes Wetter ist, kein Problem! Auch hierfür bietet die Harzperle eine Lösung: in der Anlage befindet sich ein Pool sowie eine Sauna. 

Wochenendtrips - Ideen für einmal kurz raus-Natur

Die „Stadt der Rosen“

Ihr sucht nach Ruhe und Erholung, wollt aber gerne die Annehmlichkeiten und Angebote einer Stadt in Anspruch nehmen? Wie wäre es dann mit einem verlängerten Wochenende in Lüneburg. Die historische Salz- und Hansestadt lebt von ihren ganz offensichtlichen Gegensätzen. Auf der einen Seite die mittelalterliche Architektur im Stil der Backsteingotik mit romantischen Giebeln und auf der anderen Seite das bunte Treiben in der Altstadt mit einer Vielzahl an Geschäften, Restaurants und Cafés. Hier ein paar Freizeittipps:

  • Besuch im Deutschen Salzmuseum
  • Wellness in der Salztherme SaLü
  • Stadtführung auf den Spuren der ARD-Telenovela „Rote Rosen“
  • Ausflug in die Landschaft der Lüneburger Heide
  • Mondbasis – die coole Galerie
  • „PraLüne“ – Schokoladenmanufaktur & Caféhaus
Wochenendtrips-Lüneburg
Wochenendtrips-Ideen für einmal kurz raus-Adendorf

Niedersachsen, Lüneburg

Ferienwohnung Auszeit Adendorf

Die Ferienwohnung Auszeit Adendorf vereint alte Bauweise mit moderner Einrichtung. Das schöne alte Backsteinhaus wurde 1905 vom Urgroßvater erbaut und 2018 von innen komplett entkernt und neu aufgebaut. Die Wohnung ist ruhig gelegen und mit etwas Glück könnt Ihr aus dem Wohnzimmer, von der Terrasse oder vom Frühstückstisch die Hasen und Rehe auf dem gegenüberliegenden Acker beobachten.

Die Stadt, die niemals schläft

Wer abseits des manchmal doch etwas eintönigen Alltagstrotts nach Abwechslung und Action strebt, den zieht es garantiert früher oder später für mehrere Tage nach Berlin. Nicht ohne Grund, wird unsere Bundeshauptstadt als die Stadt, die niemals schläft bezeichnet. Sie besticht neben einem facettenreichen Freizeitprogramm, kulturellen Highlights, vielfältigen Shopping-Möglichkeiten und internationalen Genüssen durch ein breites Angebot an Veranstaltungen. Wer hier sein Wochenende verbringt, hat eindeutig die Qual der Wahl. Unsere Tipps für ein gelungenes Wochenende:

  • Eine Fahrt mit dem Bus der Linie 100 an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten wie Reichstag, Brandenburger Tor oder Schloss Bellevue vorbei
  • Die Berliner Mauer an der East Side Gallery – ein Stück Zeitgeschichte
  • Eine Schifffahrt auf der Spree
  • Freizeitvergnügen auf dem Tempelhofer Feld: Fußball, Minigolf, Radfahren, Skaten etc.
Wochenendtrips-Berlin
Wochenendtrips-Ideen für einmal kurz raus-Design Berlin

Berlin, Innenstadt

Ferienwohnung Design Berlin

Die super moderne Ferienwohnung liegt im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg, die Wohnung ist ruhig gelegen und trotzdem sehr zentrumsnah. Wer also die aufregende Hauptstadt erkunden will und dennoch die Ruhe genießen möchte, ist hier genau richtig. Die Wohnung ist 46 m² groß und für 4 Personen ausgelegt: Es gibt ein Schlafzimmer mit Doppelbett und im Wohnzimmer eine hochwertige 3-Sitzer-Couch, diese lässt sich mit einem Handgriff zu einem großen Doppelbett mit eigener Matratze und Lattenrost ausklappen. 

Wochenendtrips - Ideen für einmal kurz raus-Stadt

Weltoffen, vielseitig und maritim

Ob Reeperbahn, Speicherstadt oder Elbphilharmonie – Das Hamburg eine Weltstadt ist, zeigt sich allein schon anhand des berühmten und beeindruckenden Hafens, in dem Schiffe aus aller Welt an- und ablegen. So fühlt sich die Stadt auf der einen Seite wie das „Tor zur Welt“ an und andererseits reicht schon ein einfaches „Moin“, um sich hier wohl und heimisch zu fühlen. Freizeittipps für Hamburg gibt es sprichwörtlich wie Sand am Meer. Hier ein paar Anregungen:

  • Schlittschuhlaufen oder Rollschuhfahren in der Eisarena in Planten & Blomen
  • Musicalbesuch auf der Reeperbahn
  • Schifffahrt auf der Alster oder Hafenrundfahrt mit den Fähren
  • Aussichtsplattform am Stintfang: oberhalb der Landungsbrücken mit Blick auf den Hafen
  • Riesenrad fahren auf dem Hamburger Dom
  • Streetart in der Schanze & im Karoviertel
Wochenendtrips-Hamburg
Wochenendtrips-Ideen für einmal kurz raus-Ferienhaus St.Pauli

Hamburg, St. Pauli

Mitten im Szeneviertel St. Pauli liegt euer 64 m² großes Ferienhaus. Der Ideale Ausgangspunkt um die schöne Hansestadt Hamburg zu erkunden. Die Einrichtung ist individuell, die Ausstattung persönlich. Im Regal stehen ausgesuchte Bücher, Filme und eine kleine Musiksammlung. Auch für Kinder ist genug Spielzeug vorhanden. 

Grachten, Tulpen und Fietsen

Wen es für ein verlängertes Wochenende über die Landesgrenzen hinaus zieht, dem möchten wir Amsterdam als Reiseziel ans Herz legen. Romantische Grachten, zahlreiche Museen sowie ein einzigartiges Rotlichtmilieu und kulturelle Highlights sorgen dafür, dass in dieser Stadt garantiert keine Langeweile aufkommt. Ganz besonders wird ein Aufenthalt, wenn man ihn mit einer Übernachtung auf einem gemieteten Hausboot krönt. Auch wenn Amsterdam meist in einem Atemzug mit den großen europäischen Metropolen genannt wird, so hebt sich die holländische Stadt doch irgendwie von den „ganz Großen“ ab. Aber auf ruhige und unauffällige Art und Weise. Vielleicht liegt es einfach daran, dass die Hauptstadt der Niederlande als Fahrradparadies bekannt ist, und in der Innenstadt eher die berühmten „Fietsen“ als Autos den Verkehr bestimmen. 

 

Wochenendtrips-Amsterdam
Wochenendtrips-Amsterdam-Ideen für einmal kurz weg

Als Tourist sollte man sich diesem Lebensgefühl bestenfalls gleich anschließen. Also, ab zum nächsten Fahrradverleih und auf zwei Rädern auf Entdeckungstour gehen! Weitere Freizeittipps für Amsterdam sind u.a.:

  • Eine einzigartige Grachtenfahrt durch die vielen Kanäle
  • Museumsbesuch im Anne Frank Haus
  • Das Rijksmuseum – das Nationalmuseum
  • Der schwimmende Blumenmarkt („Bloemenmarkt“)
  • Freilichttheater im Vondelpark
  • Die Amsterdam Neighbourhoods Jordaan, De Pijp, Noord, Oud West und Oud Zuid – die fünf bunten Stadtviertel rund um das Zentrum mit kleinen, individuellen Cafés, Restaurants und schönen Geschäften

Nord-Holland, Amsterdam

In einer der schönsten Grachten von Amsterdam liegt dieses gemütliche Studio-Apartment auf einem Hausboot. Die Ferienwohnung hat einen eigenen Eingang, ein schönes Bad mit Dusche, ein separates WC und eine voll ausgestattete Küchenzeile.
Die Aussicht aus den Fenstern ist spektakulär. Es fühlt sich an, als säße man in einem Gemälde aus dem 17./18. Jahrhundert! Das Hausboot bietet Platz für bis zu 2 Personen auf 35 m²

 

Wochenendtrips-Ideen für einmal kurz raus-Hausboot



Traum-Ferienwohnungen Logo

Wir sind geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V.

Wir sind geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V.


Scroll Up