Header_Sachsen-Anhalt
Header_Sachsen-Anhalt

Im Herzen Deutschlands

Begib dich auf digitale Reise nach Sachsen-Anhalt

Mach dich auf den Weg und entdecke Land und Leute in der einzigartigen Region Sachsen-Anhalt. Ob für ein Wochenende oder auf einer ausgedehnten Reise – ein Besuch in diesem Bundesland ist ein bleibendes Erlebnis! Du wirst den ganz eigenen, unverwechselbaren Charme einer Region spüren, in der sich Tradition und Moderne auf besondere Weise verbinden.

Besonders beliebt für einen Urlaub ist die WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg. Hier kannst du einen einzigartigen Strukturwandel nachempfinden. Geprägt von Braunkohleabbau und ökologischer Zerstörung, hat sich die Region heute in eine idyllische Erholungslandschaft verwandelt, die Touristen vielfältige Freizeitangebote bietet. In FERROPOLIS, der Stadt aus Eisen, kannst du dank der Architektur die Überbleibsel des Industriezeitalters hautnah erleben! 

Solltest du lieber raus in die weite Natur wollen, erkunde die Landschaft Sachsen-Anhalts mit dem Fahrrad: Entdecke die Naturschätze der Elblandschaft und entspanne dich bei einer Tour auf einem der gut ausgebauten Radwege. Auch zu Fuß kannst du, zum Beispiel als Pilger auf dem Lutherweg, die besondere Atmosphäre des Bundeslandes genießen. 

Auch Geschichtsliebhaber kommen nicht zu kurz: Begib dich vielerorts auf die Spuren Martin Luthers. An die Pforte der Wittenberg Schlosskirche schlug der große Reformator seine 95 Thesen und hat auch in der  gesamten Region reformatorisch gewirkt. Also worauf wartest du? Starte deine virtuelle Reise in dieses facettenreiche Bundesland - denn hier ist für jeden etwas dabei!


Diese 3 Sehenswürdigkeiten lassen sich digital erkunden!

Auf den Spuren der Geschichte

Straße der Romanik

Die Straße der Romanik wurde 1993 ins Leben gerufen und gilt seither als eine der beliebtesten Ferienrouten Deutschlands. Auf der Tour befinden sich die Highlights des Bundeslandes Sachsen-Anhalt, die auf einer großen Karte für dich zusammengefasst wurden. So musst du dir keine Gedanken, um deine Urlaubsplanung machen - fahre einfach entlang der Straße der Romanik!  Auf dem über 1.000 km langen Rundkurs in Form einer 8 mit der Landeshauptstadt Magdeburg als Routenschnittpunkt, erwarten dich 88 ausgewählte Bauwerke aus der Epoche der Romanik. Wie auf einer Perlenkette aufgereiht präsentieren sich Klöster und Dome, Schatzkammern, Dorfkirchen, Burgen und Schlösser als Zeitzeugen einer wegweisenden Epoche deutscher und europäischer Geschichte des Mittelalters. Wenn du es nicht mehr abwarten kannst dieses Highlight live zu erkunden, dann nicht starte jetzt deine digitale Tour. 

Blumiges Farbspektakel

Gartenträume Sachsen-Anhalt

Der Duft von frisch gemähtem Gras liegt in der Luft und du genießt den Anblick der farbenprächtigen Blumen – ein Parkbesuch ist mit den ersten Sonnenstrahlen bei vielen Menschen beliebt. Auch Sachsen-Anhalt bietet einige gemütliche Gärten und Parks, die zum Verweilen einladen! Spaziere mit deinem Hund, veranstalte ein Picknick mit der besten Freundin oder entdecke Tiere und Pflanzen. Im Sommer hast du die Möglichkeit Konzerte, Lichtershows und Feste in den Parks zu besuchen. Erlebe das bunte Treiben zwischen Rhododendron und Tulpen: Lichter, Farben, Musik, Klänge und kulinarische Köstlichkeiten machen unsere Sinne munter, lassen Herz und Seele strahlen. Das Netzwerk Gartenträume hat für dich die schönsten Parks in Sachsen-Anhalt gesammelt und atemberaubende 360 Grad Panoramavideos erstellt. Nun kannst du auch von zu Hause durch die traumhaften Gärten flanieren!

Gartenträume Sachsen-Anhalt

So schön kann Industrie sein

FERROPOLIS in Gräfenhainichen

In FERROPOLIS, der Stadt aus Eisen, spürst du den Puls des Industriezeitalters. Wo sich einst Bagger in die Erde gruben und Braunkohle zu Tage förderten, findest du heute ein lebendiges Freilichtmuseum als Schauplatz internationaler Großveranstaltungen und Festivals. Neben Konzerten, Kunstmärkten und Freiluftmessen kannst du auf dem Gelände auch spazieren gehen und dich in die Zeit des Kohleabbaus zurückversetzen lassen. Doch wie kam eigentlich die Schaffung des Geländes? Jahrzehntelang stand der Ort für Industriekräfte und Umweltsünden, aber war ebenfalls ein Ort mit vielen Arbeitsplätzen und beachtlichen Leistungen vieler ArbeiterInnen im Bergbau. Doch irgendwann ging das Geschäft mit Braunkohle zurück und die Zukunft des Geländes war somit unklar. Was tun? In Gräfenhainichen hatte man eine Vision: FERROPOLIS. Ein Ort mit Geschichte und Kultur, der tausende Veranstaltungen sowie Museen bieten soll. Erkunde doch einmal selbst das Gelände und mach dir ein Bild!


Du möchtest noch mehr Highlights der Destination Sachsen-Anhalt entdecken?

Logo Sachsen-Anhalt



Traum-Ferienwohnungen Logo

Wir sind geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V.

Wir sind geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V.


Scroll Up